Mo. - Sa. 8:00 - 22:00 Uhr

Rufen Sie uns jederzeit an! 030 555 147 22 info@movilo-umzuege.de

Umzug Berlin Leipzig

„schnell und zuverlässig umziehen“

Umzug Berlin Leipzig

So binden Sie die Kinder mit ein!

Ein Fernumzug ist schon anstrengend genug, wenn aber noch kleine Kinder hinzukommen, kann es richtig turbulent werden. Das beginnt schon damit, dass die Kleinen für das wochenlange Packen wenig Verständnis aufbringen und vielleicht sogar den einen oder andere Karton wieder entleeren. Damit behindern sie, ohne es zu wollen, die Arbeit und lenken die Eltern immer wieder von ihrem Tun ab. Wichtig ist, die Jüngsten trotz allem von Anfang an in das Geschehen mit einzubinden – ab einem gewissen Alter können sie sogar “mithelfen”.

Fordern Sie ein Angebot an!
Holen Sie sich jetzt Ihr unverbindliches Angebot!
Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 20 Dateien hochladen.

Ihr Umzug: Nur ein Klick entfernt!

Sichern Sie sich noch heute Ihr Umzugsangebot – kostenlos und unverbindlich. Jetzt kostenloses Angebot anfordern!

Wie binde ich die Kinder beim Umzug Berlin Leipzig mit ein? 

Ein Baby können Sie natürlich nicht wirklich in das Umzugsgeschehen mit einbinden, aber schon ein dreijähriges Kind versteht so einiges, was Sie ihm erzählen. Schön wäre es zum Beispiel, dem Kind frühzeitig die neue Wohnung vorzustellen, den Weg von dort zum nächsten Spielplatz zurückzulegen oder ein bisschen im neuen Garten zu spielen. Vielleicht versteht es damit schon, dass ein toller Ort darauf wartet, erobert zu werden!

Mithilfe beim Packen bedeutet bei Kindern im Kindergartenalter eher Spiel als Ernst. Doch die Kleinen sind meistens sehr glücklich, wenn sie über eigene Kartons verfügen und ihre Spielsachen darin selbst verstauen können. Das wird normalerweise nicht besonders ordentlich, aber wenn Sie ein bisschen assistieren, ist die Sache mit Erfolg gekrönt. Die Beschriftung gehört durchaus ebenfalls in Kinderhand: Vielleicht hat Ihr Kind Lust, seine – oder auch Ihre – Kartons an der Schmalseite mit kleinen Bildchen zu verzieren. Die zeigen dann an, was sich in der Kiste befindet. Eine schriftliche Ergänzung Ihrerseits beugt Irrungen und Wirrungen beim Umzug Leipzig Berlin vor.

Achtung: Gefährliche Dinge von den Kindern  fernhalten! 

Bei einem Umzug Berlin Leipzig geraten die Dinge nicht nur sprichwörtlich in Bewegung. Jedes Teil findet einen neuen Platz in einem Karton oder einer Kiste, auch diejenigen Sachen, die nicht in Kinderhand gehören. Darum sollten Sie darauf achten, dass die eigentlich gut gesicherten Dinge jetzt nicht plötzlich zugänglich werden. Vielleicht reservieren Sie sich einen bestimmten Raum, den Sie verschlossen halten, um die folgenden Gegenstände sicher in Kartons zu lagern:

1. Dinge, die Ihr Kind gefährden können

2. Dinge, die Ihr Kind kaputtmachen kann

Vielleicht reicht es auch, wenn Sie vor Ihrem Umzug Leipzig die entsprechenden Kartons doppelt und dreifach mit Klebeband sichern: Das kommt ganz darauf an, wie agil Ihr Kind ist. Lassen Sie die Steckdosensicherungen bis zuletzt an Ort und Stelle, um hier kein Risiko einzugehen!

Direkt am Umzugstag ist es sicher am besten, Ihr Kind in die Obhut eines Babysitters zu geben. Wenn Sie selbst und die Helfer im Sekundentakt durchs Treppenhaus laufen und die Räume leeren, dann geraten die Jüngsten meistens ins Abseits. Die Beaufsichtigung wird schwierig, die Kleinen quengeln oder stehen im Weg. Reservieren Sie sich vorzugsweise schon Wochen vorher eine freundliche Person, die das Kind in ihre Obhut nimmt. Das wird Sie am Umzugstag garantiert entlasten!

Klappt es nicht mit dem Babysitter, dann muss ein Elternteil “ran”. Während der Vater die schweren Möbel schleppt, hält sich die Mutter vielleicht auf dem Spielplatz auf. Es geht natürlich auch andersherum, je nachdem, wie Ihre Familie beschaffen ist. Eventuell können Sie Ihren Nachwuchs aber auch bis zum letzten Moment im Kindergarten lassen. Holen Sie das Kind in diesem Fall zum krönenden Abschluss ab und bringen Sie es beim Umzug Leipzig Berlin persönlich ins neue Heim!

Ein Umzug Berlin Leipzig ist niemals ein Kinderspiel, so viel sei gesagt. Doch wenn Sie sich fähige professionelle Helfer sichern, zum Beispiel von MOVILO Umzüge, ersparen Sie sich viel Arbeit. Während die Möbelpacker mit Ihrem Hab und Gut beschäftigt sind, kümmern Sie sich als Eltern persönlich um Ihr Kind.

Die Profis haben aber noch einiges mehr in petto, das Sie sicher interessiert: Sie richten Ihnen gern eine Haltverbotszone ein, liefern das Umzugsmaterialentsorgen den Sperrmüll und lagern wichtige Dinge ein. Außerdem können Sie bei ihnen eine Küchen- und Möbelmontage buchen, wenn Sie nicht selbst Hand anlegen möchten. Nur eines ist noch (noch) nicht im Service-Katalog enthalten: der Babysitter-Dienst.

Lassen Sie sich von uns überzeugen!
Kontaktieren Sie uns jetzt, um Ihr kostenloses und unverbindliches Angebot zu erhalten.
Klicke oder ziehe Dateien in diesen Bereich zum Hochladen. Du kannst bis zu 20 Dateien hochladen.